Fitness-Ernährung-Traumkörper

Mit kleinen Tipps zur großen Wirkung!
 
 

Gemüse-Sticks mit Spinatdip

Zutaten:

- 1/2 Gurke

- 1 Paprika

- 2 Stangen Sellerie

- 2 Karotten

- 1 kleine Zwiebel

- 1 Knobauchzehe (bei Bedarf auch mehr)

- 1 TL Butter

- 200g Blattspinat (TK)

- 1 TL Zitronensaft

 - Eigelb

- Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

- Gurke, Paprika und Sellerie waschen. Alles in Streifen schneiden und als Gemüse-Sticks in einer Schale anrichten.

-  Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

- Die Butter in einen Topf geben, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Den Spinat zugeben und alles köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

- Sobald die Flüssigkeit verdampft ist, den Topf vom Herd nehmen, das Eigelb hinzugeben und alles pürieren.

- Dip nochmal erhitzen aber nicht mehr kochen lassen.

- Abschmecken und den gesunden Snack genießen

2.7.14 19:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL